Kasbah Taourirt

Ein sehr Interessantes Monument - sowohl wegen der Architektur als auch der harmonischen Verschmelzung mit dem landschaftlichen Kontext - ist die Kasbah Taourirt (der Name Ist eine Mischung aus Arabisch und Berberisch und bedeutet "Hügelfestung") In der Nähe von Ouarzazate, die man auf der Strasse nach Boumalne du Dades erreicht. Die ehemalige Residenz eines Pascha aus Marrakesch und Symbol des Feudalzeitalters der Herrscher des Atlas, setzt sich aus Gebäuden zusammen, die vorwiegend Militärzwecke erfüllten. Daraus entstand dann eine befestigte Stadt. die von zahllosen Gässchen durchzogen wird. Von der Terrasse der Kasbah geniesst man ein herrliches Panorama auf die Berge und den El-Mansour-Eddahbi-Stausee, auf die Oasen und das bezaubernde Draa-Tal.