Laâyoune


Allgemeine Infos

Laâyoune (arabisch:  ‏العيون‎, El Aioun) ist die führende der vier Provinzen der Westsahara. Trotz ihrer Grösse von beinahe 40'000 Quadratkilometern (was in etwa der Grösse der Schweiz entspricht) zählt sie nur 140'000 Einwohner. Von Boukra, dem grössten Phosphatabbaugebiet der Welt transportiert ein rund 100 Kilometer langes Förderband das Salz bis zum Hafen am Meer.