Oujda

Allgemeine Infos

Oujda ist eine moderne Grosstadt mit über 300‘000 Einwohnern, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, die fast ganz Ostmarokko umfasst, bedeutendes Handels- und Verkehrszentrum nahe der algerischen Grenze. Der Aéoport Oujda-Angad, die Bahnlinie Tanger-Rabat-Oran(ALG) sowie vier Fernstrassen sorgen für eine optimale Anbindung an das nordafrikanische Verkehrsnetz. Das heutige Oujda ist eine Kolonialstadt; Sehenswürdigkeiten sind daher rar.